STEPHAN KUGLER
med. Masseur eidg. FA
9320 Arbon
Mit der manuellen Lymphdrainage nach Földi werden sogenannte lymphpflichtige Lasten, welche im Gewebe aus krankhaften, gestörten oder pathologischen Gründen liegen geblieben sind, wieder dem Organismus zugeführt.

Dies kann sein nach Operationen, (Brust Ca, Liposuction und dergleichen) posttraumatische (Sportverletzung) oder nach ebenfalls operativen Eingriffen (Hüftprothese, Weisheitszahn) oder bei chronisch venöser Insuffizienz, (sog. Wasser in den Beinen).

Wirkung: entstauend, schmerzstillend, wasserabführend, umfangvermindernd